Our Story

Spezialisiert auf den EU-Import und weltweiten Vertrieb von in Europa gefertigten Textilwaren steht Fashion Concept in einer symbiotischen Beziehung zu exklusiv hochwertiger Ware und globalen Modelabeln.

2016 in Mannheim gegründet vertreibt die Fashion Concept GmbH mit Ihren beiden Modemarken Jimmy Sanders und Auden Cavill Damen und Herrenbekleidung auf dem internationalen Markt. Im August 2019 wurde das amerikanische Supermodell Jeremy Meeks für 15 Millionen Euro unter Vertrag genommen. Zur Erweiterung des Markensortiments wird seitdem an einer eigenen Kollektion gearbeitet.

Das Schwesterunternehmen die Goldtex vom Bosporus sichert mit seinen äußerst hochwertigen Textilien die Qualität unserer Produkte. Kurze Lieferwege, beste Standortfaktoren und eine ausgereifte Infrastruktur gewährleisten niedrige Kosten und somit beste Wirtschaftlichkeit. Ein weiterer Grund unserer Profitabilität ist unsere Vertriebsstrategie. 80% des Umsatzes der Fashion Concept wird aus dem B2B- Geschäft mit nahmhaften Grosshändlern wie zum Beispiel der Zalando Gruppe und Brands4Friends generiert, wodurch unsere Produkte über den Onlinehandel weltweiten Absatz finden. Binnen kürzester Zeit konnten wir ein bedeutsames Netzwerk von über 40 Distributionspartnern in über 30 Ländern aufbauen.

Die wachsende Zahl an stationären Ladengeschäften, die geplante Ӓnderung unserer Rechtsform in eine Aktiengesellschaft und der damit einhergehende Börsengang werden zukünftig unseren wirtschaftlichen Wachstum beflügeln. Die Investor Relation Abteilung der Fashion Concept stellt für das Unternehmen eine besondere Rolle dar. Seit der Gründung fokusiert die Geschäftsführung neben dem Absatz auch den Kapitalzuwachs.

BUY NOW